Bücher & Co

Rezepte

Aktionen

    Bücher

    Wie entsteht das LYX-Programm?

    Im Rahmen eines Workshops auf der LoveLetter Convention 2018 beantwortete Programmchefin Ruza Kelava eine Menge Leserfragen zum Programm von LYX. Ich habe fleißig für euch mitgeschrieben. Hier die wichtigsten Punkte:

    • Die Vorschauen erscheinen zweimal im Jahr, und so werden auch die Titel geplant – der Verlag hält sich damit an den Reisezyklus der Buchhandelsvertreter.
    • Reihen werden so eingetaktet, dass auch immer noch Platz für neue Autoren und neue Einzeltitel bleibt.
    • Dabei bemüht sich der Verlag um eine bunte Mischung. Soll heißen, einen Mix aus leichten und dramatischen Themen, und auch monatsspezifisch wird geschaut, damit z.B. im März nicht nur Romantic Fantasy erscheint oder im April kein einziger neuer Autor.

    Warum müssen manchmal Titel verschoben werden?

    • Manchmal verzögerte Manuskriptabgabe seitens des Autors
    • Manchmal stellt sich heraus, dass das absehbare Interesse an einem Titel zu gering ist, um die Kosten für die Produktion zu decken. In diesem Fall wird ein Buch manchmal zurückgezogen und später eventuell mit neuem Cover oder neuem Titel neu aufgelegt.

    Wie wird entschieden, welche Bücher als E-Books und welche als Print erscheinen?

    • Die Printplätze im Programm sind beschränkt, weil auch die Plätze in den Buchhandlungen für Printbücher beschränkt sind.
    • Im E-Book-Programm kann man schneller und flexibler agieren.
    • Bei Titeln wird eine Einschätzung vorgenommen: Haben die bessere Chancen als Print oder als E-Book?
    • Manchmal werden auch Printausgaben noch nachgeschoben, wenn Plätze im Printprogramm frei werden
    • Autoren, die im E-Book sehr erfolgreich waren, werden häufig mit einer neuen Reihe ins Printprogramm übernommen.

    Welche Titel werden beworben?

    • Diese Entscheidung wird gemeinsam mit der Marketingabteilung getroffen.
    • In der Regel gibt es einen Spitzentitel, mehrere Schwerpunkttitel und die weiteren Programmtitel.

    Wie wird entschieden, in welchem Format die Bücher angeboten werden?

    • Hardcover werden auch weiterhin aufgrund der aufwändigen Herstellung und des höheren Preises eine Ausnahme bleiben.
    • Die Entscheidung über das Format ist auch abhängig davon, in welchem Konkurrenzumfeld sich der Titel befindet.

    Welche Frage hättet ihr gern noch gestellt?

  • Bücher Interviews

    Fünf Fragen an: Bianca Iosivoni

    An Autorin Bianca Iosivoni führt momentan kein Weg vorbei, und das ist auch gut so. 🙂 Deshalb freuen wir uns sehr, dass sie sogar in Schottland Zeit für unsere Fragen gefunden…

  • Rezept Veranstaltungen

    Rezept zum Ereignis: RARE18 Roma

    Wir befinden uns ja momentan für ein großes Autorentreffen in Rom. Was genau die RARE18 Roma ist, erfahrt ihr hier. Passend zum heutigen Signierevent gibt es natürlich auch einen leckeren Cupcake…

  • Bücher Veranstaltungen

    Übersetzer auf Tour: RARE18 Roma

    Diese Woche findet in Rom die RARE18 statt, eine große Signierstunde mit mehr als 70 internationalen Autorinnen. Wir sind live für euch vor Ort! Hauptsächlich, um „unsere“ Autorinnen Amy Harmon und…

  • Rezept Veranstaltungen

    Rezept zum Ereignis: die Fußball-WM 2018

    Als Teil der Blogparade zur Fußball-WM 2018 auf Stephies Blog präsentieren wir euch: WM-Cupcakes! Unter dem rasengrünen Frosting mit passender Deutschlandfahne als Deko versteckt sich ein leckerer Zitronencupcake.   Zubereitungszeit: ca.…

  • Bücher Interviews

    Fünf Fragen an: Sarina Bowen

    Die Autorin ist deutschen Lesern durch die HIM-Reihe und ihre True-North-Bücher bekannt. Am Wochenende wird sie auf der LoveLetter Convention zu Gast sein. Wir haben ihr mitten im Kofferpacken rasch noch…

  • Rezept zum Buch

    Rezept zum Buch: Mocca-latte-Cupcakes

    Und noch ein Rezept zur Cupcake-Bakery-Serie von Jenn McKinlay! Diesmal handelt es sich um einen Kaffee-Schokoladen-Cupcake mit Schokolade-Kaffee-Glasur aus dem Buch „Caramel Crush“. Unser Interview mit der Autorin findet ihr hier,…

  • Rezept zum Buch

    Rezept zum Buch: Red-Velvet-Cupcake

    Mit den Fotos haben wir euch ja schon den Mund ein wenig wässrig gemacht, jetzt gibt es endlich auch die Rezepte dazu. 🙂 Beide stammen aus der Cupcake-Bakery-Mystery-Reihe von Jenn McKinlay.…