Gewinnspiel Rezept zum Buch

Rezept zum Buch: „Harry Potter und der Stein der Weisen“. Mit Gewinnspiel!

[Werbung, da Gewinnspiel mit Verlagsbeteiligung und Verlinkung zum Verlag]

Harry Potter wird 20 Jahre alt! Kaum zu fassen, oder? Ich gehöre ja noch zu den Leserinnen, die ungeduldig viele Monate auf das nächste Buch warten mussten und es sofort am Erscheinungstag verschlungen haben. J.K. Rowling hat mit ihrer Potter-Serie Unglaubliches geleistet: eine Welt erschaffen, die nicht nur zum festen Bestandteil der aktuellen Popkultur geworden ist, sondern auch auch Kinder und Erwachsene gleichermaßen wieder zum Lesen gebracht. Mein jüngster Sohn hat mit „Harry Potter und der Stein der Weisen“ lesen gelernt. Er hatte das Buch in meinem Regal entdeckt, war neugierig geworden und wollte die Geschichte hören. Also haben wir abwechselnd gelesen, zuerst ich einige Seiten, dann er einen kurzen Abschnitt (er war damals gerade eingeschult worden). Weil er das Buch so spannend fand, war er unglaublich motiviert, und irgendwann hatte er den Dreh raus. Teil zwei konnte er schon ganz allein lesen. Ich bin mir sicher, das war kein Einzelfall.

Nun hat der Carlsen-Verlag zum Jubiläum noch eine ganz besonders schön gestaltete Edition auf den Markt gebracht. Passend dazu habe ich auch einen Cupcake für euch, natürlich ganz stilecht mit Bertie Botts Bohnen jeder Geschmacksrichtung! Und weil es in Hogsmeade so viele leckere Süßigkeiten gibt, habe ich auch eine Menge Schokolade für euch hineingepackt.

Übrigens habe ich hier auch einige Gedanken zur Übersetzung der Potter-Bücher niedergeschrieben. Aber jetzt erst mal: das Rezept. Das Gewinnspiel findet ihr weiter unten auf dieser Seite!

Harry-Potter-Cupcake

 

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Wie lecker. 🙂 Die Bohnen gibt es unter anderem in den Geschmacksrichtungen Popel oder saure Milch.

Backzeit: 25 Minuten

Ergibt: 12 Stück

 

Ihr benötigt:

  • ein großes Messer
  • Wasserbad zum Schmelzen der Schokolade
  • Handrührgerät
  • Muffinblech mit Papierförmchen
  • Kuchengitter zum Abkühlen
  • Spritzbeutel mit Sterntülle

 

Zutaten für den Teig:

  • 100 g Zartbitterschokolade (oder Schokotropfen)
  • 100 g Sahne
  • 150 g Mehl
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • einige Tropfen Vanillearoma
  • 2 Eier

Zutaten für das Frosting:

  • 100 g weiße Schokolade
  • 120 g Sahne
  • 4 Esslöffel Puderzucker
  • 185 g Doppelrahmfrischkäse
  • einige Jellybeans zum Dekorieren

Anleitung:

  1. Die Zartbitterschokolade für den Teig hacken (oder gleich fertige Schokodrops verwenden).
  2. Die Schokolade mit der Sahne über einem Wasserbad schmelzen, dabei gelegentlich umrühren. Abkühlen lassen.
  3. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Das Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  4. Mehl in eine Schüssel sieben, Kakao, Backpulver und Salz hinzugeben. Die trockenen Zutaten gut vermischen.
  5. In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker und Vanillearoma cremig rühren, die Eier einzeln jeweils etwa eine halbe Minute unterschlagen.
  6. Portionsweise die Mehlmischung und die Schokoladenmischung unterheben.
  7. Den Teig in die Förmchen verteilen und auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für das Frosting:

  1. Die Schokolade zusammen mit der Sahne über einem Wasserbad schmelzen. Gelegentlich umrühren. Anschließend einige Minuten abkühlen lassen.
  2. Den Frischkäse mit dem Puderzucker cremig aufschlagen und langsam die Schokoladenmischung hinzugeben.
  3. Das Frosting auf die abgekühlten Cupcakes aufspritzen und mit Jellybeans garnieren.

Guten Appetit!

Und hier gibt’s das Rezept in der Druckversion.

 

Gewinnspiel!

Der Carlsen-Verlag war so freundlich, mir ein Buch als Verlosungsexemplar zur Verfügung zu stellen. Falls ihr also diese wunderschöne Schmuckausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ gewinnen möchtet, dann kommentiert unter diesem Beitrag: Welches der sieben Potter-Bücher ist eure Lieblingsgeschichte, bzw. welchen Film mögt ihr am liebsten?

Teilnahmeschluss ist der 11.09.2018, 22 Uhr. Unter allen Kommentaren wird per Zufallsgenerator ein Gewinner ausgewählt. Für das Gewinnspiel gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Viel Glück! 🙂

 

 

You Might Also Like

27 Comments

  • Reply
    Martina Suhr
    September 4, 2018 at 10:16 am

    Was für ein tolles Rezept. Das werde ich mit meinen Kindern mit Sicherheit mal ausprobieren.
    Ich bin ein absoluter Potterhead und ich habe alle Geschichten gehört, gelesen und gesehen (auf Englisch und Deutsch). Sich zu entscheiden, welcher Band (oder Film) der Favorit ist, gestaltet sich extrem schwierig, denn sie alle sind auf ihre Weise besonders.
    „Harry Potter und der Gefangene von Azkaban“ hat mir allerdings besonders gut gefallen. Der Humor, die Spannung und der Nachtbus (Drück drauf, Ernie) ist einfach nur cool.
    Ich würde mich riesig über diese wundervolle Scmuckausgabe freuen, denn sie passt zu den vielen anderen Ausgaben, die mein Regal schon schmücken.
    Liebe Grüße
    Martina

  • Reply
    Mandy B.
    September 4, 2018 at 11:18 am

    Hallo

    Das Rezept klingt echt klasse
    Mal sehen wann ich das nach mache
    Danke dafür

    Sehr gern mach ich beim Gewinnspiel mit
    Ich liebe den ersten Teil, damit hat einfach alles angefangen. Die Charaktere kennen zu lernen ist einfach toll. Ich weiß gar nicht wie oft ich die Filme schon gesehen habe, aber ich schaue sie einfach zu gerne

    Lieben Gruß Mandy

  • Reply
    Bianca
    September 4, 2018 at 11:49 am

    Hallo und danke für das passende Rezept! Wir lesen gerade auch den ersten Band abends unserer Tochter vor. Sie kommt nächstes Jahr in die Schule und ist nun auch vom Potterfieber gepackt. Das sind wir übrigens alle in der Familie. 😀 Deshalb war es nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auch interessiert.

    Am liebsten mag ich den Harry Potter und der Orden des Phönix!

    Danke für die Gewinnchance! Die neue Auflage würde in unserer Familie einen besonderen Platz bekommen.

    Liebe Grüße Bianca

  • Reply
    Mummelbaerchen
    September 4, 2018 at 11:57 am

    Das erste Mal überhaupt , dass mich Filme nach den Büchern überzeugen konnten und ich fand alle Teile absolut gleich klasse 🙂

    • Reply
      Jeannette
      September 12, 2018 at 10:32 am

      Herzlichen Glückwunsch, du hast das Buch gewonnen! Bitte melde dich mit deinem Namen und deiner Adresse gleich direkt bei Carlsen (blogger [at] carlsen.de).

      • Reply
        Mummelbaerchen
        September 13, 2018 at 7:08 am

        Hallo liebe Jeannette, ich freue mich total und da mein erster Band ,nach einem Verleih ,nie wieder zu mir zurückgefunden hat, umso mehr. Ganz lieben Dank 🙂

  • Reply
    Nancy Haagen
    September 4, 2018 at 12:16 pm

    Ich fand „der Gefangene von Askaban „der beste Teil
    Gerade das Buch war schön Geheimnisvoll und düster geschrieben Auch das Harry zum Schluss ein Stück Familie gewonnen hat, nämlich seinen Patenonkel.. war einfach so emotional

    Das Rezept klingt super .. mach ich im November für meine Tochter zum Geburtstag, sie ist nämlich auch totaler Potter-Fan
    Danke für so ne tolle Chance

  • Reply
    SaBine K.
    September 4, 2018 at 12:49 pm

    Hallo,

    von den Büchern ist Band 3 Mein Liebling und von den Filmen die letzten beiden Teile.

    LG
    SaBine

  • Reply
    Sabrina Krempel
    September 4, 2018 at 2:28 pm

    Band 2 und 4 mag ich am liebsten.

  • Reply
    Caro
    September 4, 2018 at 3:28 pm

    Bei mir ist es eindeutig Harry Potter und der Stein der Weisen. J.K. Rowling schafft es einfach in wenigen Seiten uns in eine komplett neue Welt zu entführen. Ich mag den Gedanken, dass jedes Kind mit 11 erfahren kann, dass es eigentlich ein Zauberer ist.

  • Reply
    Sarah S.
    September 4, 2018 at 3:40 pm

    Ich kann mich garnicht entscheiden welches Buch bzw. welcher Film mir am besten gefallen hat. Aber der 1. Teil hat für mich die meisten „Ohhhh-Momente“. Es ist alles neu, magisch, verzaubert, verrückt, lustig, geheimnisvoll… Die anderen Teile bauen dann weiter darauf auf 🙂

  • Reply
    Yasmin
    September 4, 2018 at 3:48 pm

    Der Gefangene von Azkaban ist sowohl mein liebster Buchteil als auch Film Ich liebe die durchgehende Spannung & Stimmung && Sirius Black ist einfach einer meiner absoluten Lieblingscharaktere der Buchreihe! Die neuen Bände finde ich wunderschön & würde mich deshalb riesig freuen, das Buch zu gewinnen 🙂
    Liebe Grüße,
    Yasmin

  • Reply
    Yvonne Fritzsche
    September 4, 2018 at 3:53 pm

    Der Feuerkelch…. aber irgendwie sind doch alle Teile Mega…. die Jubiläumsausgabe hätte ich sooooooooooo gerne. Würde mich sehr freuen wenn ich gewinnen würde. Kann mir einen Austausch momentan leider nicht leisten…. die neuen Bücher finde ich total schön.
    Liebe Grüße
    Yvonne Fritzsche

  • Reply
    Katrin
    September 4, 2018 at 4:30 pm

    Das Rezept wird heute direkt ausprobiert, wir lieben Muffins in allen Variationen und HP bezogen wird’s gleich doppel lecker 😉
    Mein absolutes Lieblingsbuch der Reihe ist „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“, ebenso der Film ist für mich der Beste der Reihe. Lieblinsszene wenn Mine dem guten Draco eine verpasst

  • Reply
    Mareike-A. Wortmann-Joraschek
    September 4, 2018 at 5:43 pm

    Mein liebstes Buch ist Teil drei der Gefangene von Askaban, denn ihr erfährt man etwas mehr über Harrys Familie. Genau genommen über Sirius seinen Patenonkel. Ich finde das Buch auch gruseliger und düsterer wegen der Dementoren. Ich musste es damals mit angewinkelten Beinen im Bett in der Ecke lesen.

  • Reply
    Tamara Fiebig
    September 4, 2018 at 6:24 pm

    Mit dem Stein der Weisen fing die Magie an und somit auch meine Leidenschaft für Harry Potter.Ich bin seid 20 jahren dabei und werde es immer sein.heute ist mein Geburtstag ich würde mich soooo freuen dieses Schmuckstück zu gewinnen.

  • Reply
    Brunhilde Jahn
    September 4, 2018 at 7:23 pm

    Ich finde alle Bände SUPER!!!

  • Reply
    Elisa
    September 4, 2018 at 8:28 pm

    Wow! Was ein tolles Gewinnspiel liebe Jeannete!!!
    Mein liebstes Band ist Der Stein der Weissn. Ich war noch ein Grundschulkind, als ich das Buch zu lesen begann.. mein Opa hat mir am Wochenende darauß vorgelesen.. es war wirklich schön!! Und ebenso hat auch Harry hat er seine ersten Schritte in der magischen Welt getan, es war der Auftakt einer so endlos großen Geschichte. Besonders lieb waren mir einfach das Alter der Kinder, einfach noch jung und niedlich 🙂
    Ich würde mich sooo sooo sehr über das Jubiband freuen Vielen Dank für die tolle Chance

  • Reply
    Sandra Gropp
    September 5, 2018 at 7:39 am

    Huhu 🙂
    Ohoh Bertie Botts Bohnen habe ich zuletzt in London gegessen, war eine sehr lustige Angelegenheit
    Mein liebster Teil von Harry Potter ist tatsächlich der erste Teil, weil ich es jedes Mal wieder liebe zum ersten Mal mit Harry all die phantastischen Dinge in Hogwarts zu erleben und in die magische Welt eingeführt zu werden ❤️
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Reply
    Anna Dietz
    September 5, 2018 at 9:41 am

    Da ich mit den Büchern gerade erst begonnen habe, kann ich mein Lieblingsbuch leider noch nicht nennen. Von den Filmen gefällt mir „Harry Potter und der Feuerkelch“ am besten ❤️

  • Reply
    Vanessa
    September 5, 2018 at 10:05 am

    Tolles Rezept, das werde ich mal ausprobieren.

    Mein Lieblingsbuch und Film sind der Orden des Phoenix. War irgendwie von Anfang an so. Halbblutprinz finde ich den Film auch echt gut.

  • Reply
    Kerstin
    September 5, 2018 at 12:43 pm

    Herzlichen Dank für das Rezep welches ich auf jeden Fall ausprobieren werde!
    ich mag jedes Buch und jeden Filmteil wobei am liebsten habe ich von deinen Seiten her Teil eins. Ich finde es klasse wie alles neu ist, wie Harry vor Begeisterung platzt (zb beim Halloweenfest oder wenn er Süßigkeiten sieht). die Erste Fahrt mit dem Zug. Ich liebe es immer wieder aufs neue!
    Daher würde ich mich sehr über den Gewinn freuen!

  • Reply
    Barbara
    September 10, 2018 at 7:23 pm

    Harry Potter und der Stein der Weisen fand ich als Film recht gut, auch wenn das Buch an meine kleine Nichte gehen würde, würde ich es auch selbst gern mal lesen 🙂

  • Reply
    Renate Busch
    September 11, 2018 at 10:20 am

    Ich mag die Bücher und Hörbücher super gerne, die Filme sind nicht so toll. Mein Lieblingsbuch ist „Der Gefangene von Askaban“.

  • Reply
    Beate
    September 11, 2018 at 11:22 am

    Super Rezept – wird morgen gebacken, habe nicht alles zu HAuse.
    Der 1. Teil ist mein absoluter Favorit –

  • Reply
    sabine S.
    September 11, 2018 at 6:15 pm

    „Der Orden des Phönix“ fesselt mich immer wieder !

  • Reply
    Jeannette
    September 12, 2018 at 10:30 am

    Vielen Dank fürs Mitmachen! Der True Random Number Generator von Random.org hat entschieden – unsere Glücksnummer ist Kommentar Nummer 4. 🙂 Herzlichen Glückwunsch!

Leave a Reply