Bücher Veranstaltungen

Übersetzer auf Tour: RARE18 Roma

Diese Woche findet in Rom die RARE18 statt, eine große Signierstunde mit mehr als 70 internationalen Autorinnen. Wir sind live für euch vor Ort! Hauptsächlich, um „unsere“ Autorinnen Amy Harmon und Marina Adair zu treffen. Für eine Übersetzerin ist es immer toll, auch mal den Menschen hinter den Texten kennenzulernen. Und auch für die Autoren ist es eine interessante Erfahrung, denn schließlich bilden die Stimme der Autorin und in geringerem Maße auch die Stimme der Übersetzerin gemeinsam die deutsche Erzählstimme eines jeden übersetzten Buches. Grund genug also für eine Reise nach Rom!

Außerdem gibt es bei solchen Veranstaltungen immer auch neue Bücher zu entdecken. Und es ist gar nicht so selten, dass man in der Ferne plötzlich auch auf Gleichgesinnte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz trifft, mit denen man dann zu Hause toll in Kontakt bleiben kann.

Und last but not least: Auch drei sehr beliebte Covermodels werden vor Ort sein. Ich habe ja gerade „Heartless“ von Winter Renshaw übersetzt, mit Franggy auf dem Cover. Auch da wird es spannend sein, ihn einmal in natura zu erleben, denn für mich war er beim Übersetzen ganz klar der Protagonist aus meiner Geschichte.

 

Was genau ist die RARE?

Ausgesprochen bedeuten die vier Buchstaben Romance Author & Reader Event. Die erste Veranstaltung dieser Art fand 2014 in Edinburg/Schottland statt. Organisiert werden die Signiertage von Amy Jennings und Adriane Leigh, allerdings helfen inzwischen auch eine Menge Mitstreiter vor Ort aus, denn die beiden Gründerinnen wohnen in den USA.

2015 ging es dann nach Montreal, 2016 wieder nach Edinburg. 2017 gab es sogar eine RARE in Berlin, 2018 machen die Signiertage in Rom und London Station und 2019 geht es nach Paris und noch einmal nach London.

Bei der RARE17 in Berlin war übrigens auch eine „unserer“ Autorinnen dabei: Denise Grover Swank. Die eine oder andere von euch durfte sie ja dort kennenlernen.

Wart ihr schon mal auf Autorenveranstaltungen? Falls ja, auf welcher? Und was hat euch da am besten gefallen?

Update: Hier seht ihr Franggy und mich bei unserem beruflichen Treffen. 🙂

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply